• "Expeditionen ins Bierreich"

  • "Feine Bierspezialitäten und edler Käse"

  • "Bierige Personal-Incentives"

  • "Bierige" Abende

Lobhudelei

Stimmen der Teilnehmer der „Expedition ins Bierreich“:

 

„Wir kennen Herrn Diekmann schon mehrere Jahre und erleben ihn immer als sehr positiven Menschen, dessen Ansteckungskraft an Lebensfreude man sich nicht entziehen kann.
Seine Biersommelier-Abende sind mit Humor, Authentizität und sehr vielem Wachwissen versehen, so dass die Zeit im Flug vergeht, und man bereichert und motiviert, regelrecht angesteckt nach Hause geht.“

Andrea W., Senden

 

„Nochmal ein ganz, ganz großes Lob Ihnen, dem Team des Hotels Westerkamp. Es war ein außergewöhnlich toller Abend.“ScreenHunter 15 Sep. 29 12.52

Peter K., Osnabrück

 

„Ich habe vom Haus Tigges, Essen gehört, wie gigantisch der Abend war.“

Robin B., Essen

 

Guten Morgen Herr Diekmann, gerne teile ich Ihnen nun das Feedback für Ihren Vortrag mit: 35 x sehr gut, 3 x gut, 1 x befriedigend, 1 x ausreichend, Durchschnittsnote: 1,24! Ich denke, die Benotung spricht für sich.“

Halle Münsterland GmbH, Münster

 

„Wir, die Teilnehmer der Expedition ins Bierreich, möchten uns auf diese Weise bedanken für einen unvergessenen Abend mit Ihrem Dipl. Biersommelier Rainer Diekmann. … sondern in bemerkenswerter Weise über die Welt der Biere referiert. Seine humorvolle Darstellung hat uns alle begeistert und imponiert.“

Paul P., Horstmar

 

„Vielen Dank für die tolle Präsentation, es war eine gelungene Veranstaltung.“

Girolive Produktmanagement, Osnabrück

 

BarreSehr geehrter Herr Diekmann,

ich durfte am vergangenen Freitag an der Veranstaltung bei Kruse „Am Hollotal“ in Neuenkirchen teilnehmen und möchte noch einmal ein riesengroßes Kompliment ausbringen. Meine Mitstreiter und ich waren hellauf begeistert. Eine solche Veranstaltung hatte noch niemand von uns mitgemacht und wir waren uns einig: Diejenigen, die am Freitag nicht dabei waren, haben definitiv etwas verpasst.

Ein besonderes Lob noch einmal für Ihren persönlichen Einsatz. Man merkt, dass Sie mit Leib und Seele dabei sind.

Ansgar B.

 

Hallo Herr Diekmann,

bereits zwei mal habe ich ihren launigen Vorträgen bei der Expedition ins Bierreich gelauscht. Ich muss sagen, das waren wirklich gelungene Abende. Kompliment.

Ingo B.

 

Guten Tag Herr Diekmann,

herzlichen Dank für die „spitzen“ Moderation am gestrigen Abend anlässlich des Bierseminars der Firma Benthack und Dyckerhoff.
Ihre unterhaltende Show hat maßgeblich zum Gelingen des Abends beigetragen und wird den Gästen sicherlich noch in Erinnerung bleiben. Vielen Dank.Erdinger Piknatus 2

Ralf K.

 

Hallo Herr Diekmann,

das war gestern ein sehr schöner Abend im Wittenbrink´s Hof, passte alles! Essen, Biere und auch Dein Witz haben auch im Nachhinein bei mir und meinen Tischkollegen einen sehr positiven Eindruck hinterlassen.

Man muss das einfach mal mitgemacht haben!

Bodo M.

 

Guten Tag Herr Diekmann,

ich bringe mich mal kurz bei Ihnen in Erinnerung, ich war begeisterter Teilnehmer des bayrischen Bierseminars am vergangenen Freitag im Gasthof Berger in Feldhausen. Dazu kurz ein Lob für eine unvergleichliche, humorvolle und auch lehrreiche Veranstaltung, durch eines der letzten echten westfälischen Originale.

Matthias V.

 

Moin Herr Diekmann,

ich möchte mich nochmal, auch im Namen meiner Frau, für den fantastischen Freitagabend in Margrets Bauernlädchen bedanken.
Es war ein Genuss Ihren Worten und Ihrer Präsentation zu folgen.
Jederzeit würden wir wieder mit Freude an einer Ihrer Abende teilnehmen.

Ich wünsche Ihnen für die Zukunft weiterhin alles Gute, behalten Sie vor allen Dingen Ihren „goldigen“ Humor.

Peter B.

 

Hallo Herr Diekmann,

zunächst einmal herzlichen Dank für den tollen Abend - die Kombination aus Infos zum Lieblingsgetränk „Bier“ und Klamauk rund um den Gerstensaft war einfach klasse, die Stunden vergingen wie im Flug. Bei Ihrer Präsentation hat man gemerkt, dass Sie Ihr Hobby zum Beruf gemacht haben, das Thema Bier und das Erzählen von witzigen Anekdoten scheinen ja im Blut zu liegen: großes Kompliment, ich habe mich schon lange nicht mehr so amüsiert wie gestern.

Dirk S.